Billige Premium Tickets: Thai First

Discussion in 'Blogstand' started by BoardingArea, Jul 7, 2014.  |  Print Topic

  1. BoardingArea

    BoardingArea News Feed

    Messages:
    73,877
    Likes Received:
    463
    Status Points:
    20
    Nicht nur den A380 der Emirates kann man auf der Strecke Bangkok – Hong Kong günstig in der First fliegen. Wer auch einmal die First, die First Lounge und den First Spa der Thai Airways einmal ausprobieren möchte, kann dies auf der Strecke Bangkok – Hong Kong tun.

    Wenn man wirklich weit und günstig Thai First fliegen möchte, dann sei man auf das Meilenprogramm Lifemiles von Avianca verwiesen. Dort werden immer wieder Meilen zum halben Preis verkauft, die Verfügbarkeit der Thai First ist hervorragend. Diese Strecke würde jedoch 50000 Meilen benötigen, da ist das gekaufte Ticket günstiger. Preislich liegt man bei unter 500 Euro, wobei auf der lokalen Seite Thaiairways.co.th der Preis manchmal noch weiter sinkt.

    Bekommt man das richtige First Feeling. Ja, durchaus. Thai fährt das volle First Programm: Eigener Check-in, Begleitung, eigene Pass- und Sicherheitskontrolle, First Lounge, First Spa und First Begleitung zum Flugzeug, mehrgängiges Menü (ohne Kaviar) und Begleitung in Hong Kong bis zur Passkontrolle. Bekommt man eine neue Thai First? Das ist Glückssache …

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    The post Billige Premium Tickets: Thai First appeared first on BoardingArea.

    Continue reading...
     

Share This Page